WerkMeister Training

Liekutweg 2
25853 Bohmstedt
Fon.04671/5580
Fax 04671/3140

e-mail

Qigong Master
Elke Werkmeister

Business Qigong

...ist eine einfache Methode mit grosser Wirkung, um erfolgreich zu werden und zu bleiben.

In der Ruhe liegt die Kraft
(White Eagle)

Wu-Wei bedeutet Nicht Tun, das heisst, mit heiterer Gelassenheit die Herausforderungen und Konflikte des Alltags, des Berufs- und Privatlebens zu meistern.

- Das können Sie lernen -

Es ist möglich..... mit einer halben Stunde zur Ruhe kommen in Übungen des Stillen Qigong.

Die einfachen Übungen erzeugen grosse Wirkung und sind von jedem leicht zu erlernen.

Lassen Sie sich von mir hineinführen.....

Ein harmonisches, glückliches Leben ist wie ein Fluss, der dich sanft davonträgt an den bunten Ufern entlang und die Klippen und Stromschnellen gelassen und vertrauensvoll umschifft.

nach oben

Wu Wei - Heitere Gelassenheit

Zur richtigen Zeit am richtigen Ort das Richtige tun ist das Geheimnis von Wu-Wei. Der taoistische Ausdruck Wu-Wei bedeutet wörtlich übersetzt: Nicht-tun; das meint aber keineswegs nichts tun, was einige Westler gern daraus ableiten möchten.

Der Sinn liegt eher darin, sich mit heiterer Gelassenheit dem Fluss des Lebens anzuvertrauen. Das klingt einfacher als es für die meisten von uns ist, denn wir neigen eher dazu, uns an den Widerständen und Problemen des Alltags fest zu beissen und zu kämpfen.

Erst einmal gehen wir alle den Weg des Wissenwollens , des Lernens von Techniken und Methoden. Irgendwann begreifen wir, dass das zwar ein Weg ist, aber letztendlich uns nicht dorthin führt, wo wir hin wollen. Dann wagen  wir uns langsam auf  den Weg des Wu-Wei, des Geschehenlassens, des Vertrauens, des sich Einfügens in den Fluss des Lebens, in den Energiestrom einer höheren Ordnung.

zurück

Qigong - kleine Übungen mit grosser Wirkung

Mit Entspannung, Regeneration und Vitalisation die eigene Mitte finden

Die energetischen Übungen des Stillen Qi Gong werden seit 5000 Jahren in China und anderen östlichen  Ländern erfolgreich praktiziert. Sie stehen in engem Zusammenhang mit den Qi Gong-Bewegungsübungen, Tai Chi, Yoga, buddhistischem Tantra und energetischen Kampfkunst-Techniken.

Durch das Praktizieren dieser Übungen können wir nicht nur die oft so bewunderte asiatische Gelassenheit erwerben, sondern auch körperliche Entspannung, Gesundheit und Heilung. Rücken-, Kopfschmerzen und Muskelverspannungen lösen sich auf und permanente Schlaffheit und Energielosigkeit weichen neuer freudiger Aktivität.

Es gibt auch wunderbar wirksame Übungen für die Augen, die die Sehkraft fördern, die Durchblutung und Heilung der Netzhaut stimulieren und Balsam für gestresste Augen und Nerven sind.

Gesundheit ist fliessende Energie. Blockierte Energie führt zu Verspannungen und damit mangelhaften Organfunktionen, die wiederum in Krankheit enden.

Qi Gong ist der Weg des Lebensflusses und der Gesundheit und von jedem Menschen erlernbar und zu praktizieren.

zurück